Home Kompetenzen Energiemanagement

Energiemanagement

- Damit ihnen nicht das Licht ausgeht

Mehr Wirtschaftlichkeit, weniger Energiekosten: Der Energieverbrauch lässt sich im Schnitt um bis zu 30 Prozent senken – unabhängig von der Branche oder Unternehmensgröße. Wie geht das?

  • Haben Sie den Energieverbrauch Ihrer Produktionsanlagen im Blick?
  • Kennen Sie die Schwachstellen in Maschinen und Geräten wie Drucklufterzeugern und Kompressoren, wo besonders viel Energie verschwendet wird?
  • Oder nutzen Sie vielleicht bereits eine Photovoltaikanlage auf dem Dach und möchten ihren selbsterzeugten Strom ins Netz einspeisen?

Mit einem effektiven Energiemanagementsystem können Sie Ihre Energieeffizienz steigern, indem Sie alle identifizierten Einsparpotenziale ausschöpfen.

SmartE

Systematisches und kontinuierliches Energiemanagement mit Actemium sorgt für

  • Transparenz über ihre Energieverbräuche 
  • verursachergerechte Zuordnung von Energiekosten
  • die unmittelbare Erfassung von Auswirkungen von Produktionsänderungen, Änderungen von Rahmenbedingungen, etc.  und liefert Entscheidungsgrundlagen um die richtigen Maßnahmen abzuleiten.
  • die Sicherstellung bedarfsgerechte Energieversorgung, bzw. Energiebedarf vorherzusehen und kosteneffizient abzudecken.
  • die Sensibilisierung ihrer Mitarbeiten bzgl. Energieverbräuche   und zur Motivation für Einsparungen.

Somit unterstützt Actemium ihr Unternehmen um :

  • erfolgreich zu wirtschaften
  • Kosten zu sparen
  • die Umwelt zu schützen
  • eine nachhaltige Wirtschaftsweise zu leben
  • wettbewerbsfähig zu bleiben

Effizienzpotentiale bleiben allerdings zu oft ungenutzt, weil es im Betriebsalltag an der Zeit fehlt oder kein qualifizierter Mitarbeiter angestellt ist, um die Steigerung der Energieeffizienz systematisch anzugehen.